Stiller Inselzauber – so schön ist Mallorca

mallorca
Wer auf Mallorca gerne Ausflüge und Wanderungen unternehmen möchte, sollte am besten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mieten. Im Bild die Finca Can Firella in Felanitx (Objektnummer 27306 unter FeWo-direkt.de).
Foto: djd/FeWo-direkt

Auf Wanderungen entdeckt man Mallorca von seiner schönsten Seite

(djd). Mit rund drei Millionen deutschen Gästen ist Mallorca die Lieblingsinsel der Bundesbürger. Doch längst nicht alle zieht es an den berüchtigten Ballermann. Die Baleareninsel hat weitaus mehr zu bieten als volle Strände und laute Discotheken. Malerische Buchten, Sanddünen, schroffe Felsen, immergrüne Wälder und jahrhundertealte Olivenhaine: Die abwechslungsreiche Natur verlockt viele Urlauber dazu, die Insel auf Wanderungen von ihrer stillen Seite kennenzulernen.

Privater Komfort statt Bettenhochburg

Wer auf Mallorca gerne Ausflüge und Wanderungen unternehmen möchte, bucht am besten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus. Dies hat den Vorteil, dass man sehr flexibel ist und jederzeit zu den Touren starten kann, ohne auf Frühstücks- oder Abendessenszeiten Rücksicht nehmen zu müssen. Nach den Erkundungstouren heißt es Entspannen auf der privaten Terrasse oder im Garten. Einige Ferienhäuser bieten sogar einen eigenen Pool. Ganz ohne lärmendes Animationsprogramm. Eine große Auswahl an komfortablen Ferienunterkünften auf Mallorca bietet zum Beispiel das Ferienhausportal www.fewo-direkt.de an. Ob in Strandnähe oder im Hinterland mit Ausblick auf das Meer: Der Kampf um den Liegestuhl entfällt. Viele Unterkünfte liegen abseits der Hotelhochburgen nahe kleiner, idyllischer Buchten, so dass Urlauber das glasklare Wasser und die schönen Sandstrände genießen können, ohne ins Auto steigen zu müssen.

Wanderspaß mit Aussicht

mallorca
Die abwechslungsreiche Natur verlockt viele Urlauber dazu, die Insel auf Wanderungen von ihrer stillen Seite kennenzulernen. Zum Urlaubsfeeling tragen aber auch die schönen Aussichten der Ferienunterkunft bei. Hier Casa Joana am Fuße des Kalvarienberges in Pollença (Objektnummer 37217 unter FeWo-direkt.de).
Foto: djd/FeWo-direkt

Wanderfreunde finden auf Mallorca eine große Auswahl an Routen. Faszinierende Erlebnisse verspricht zum Beispiel die Serra de Tramuntana. Konditionsstarke Wanderer können den Gipfel des Massanella, des zweithöchsten Berges der Insel, erklimmen und die Ausblicke auf die umliegenden Berggipfel genießen. Nicht zu schwierig ist eine Wanderung zur „Klosterruine La Trapa“ in der südlichen Tramuntana. Sie begeistert durch Ausblicke auf die aus dem Meer ragende „Dracheninsel“. Empfehlenswert ist auch eine Tour durch den Barranc de Biniaraix – eine der schönsten Schluchten Mallorcas – im Nordwesten der Insel nahe der Kleinstadt Sóller.

Mallorca
Viele Unterkünfte liegen abseits der Hotelhochburgen. Hier die Finca Mi Corazon in Manacor (Objektnummer 766636 unter FeWo-direkt.de).
Foto: djd/FeWo-direkt

Eigene Ferienimmobilie vermieten

(djd). Mallorca ist dank seines angenehmen Klimas das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel. Und gerade Best Ager nutzen ihre Flexibilität und verbringen häufig ein paar Tage oder Wochen auf der Trauminsel. Manchen gefällt es dort so gut, dass sie sich eine Ferienimmobilie kaufen. Wer diese nicht ständig selber nutzt, kann sie in der übrigen Zeit auch vermieten. Bei FeWo-direkt, Deutschlands größtem Online-Ferienhausportal zum Beispiel, fällt für die Vermittlung von Urlaubsgästen keine Provision an. Informationen gibt es unter www.fewo-direkt.de.


 

Kostenlose Spanisch-Demoversion

spanisch-sprachkurs

Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Spanisch-Demoversion und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!


No Comments

Post a Comment

Bitte Ausfüllen! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Hier geht es zum FremdspracheLernen!Sprachlos im Urlaub? - Ich doch nicht!